• NATURPRODUKTE MADE IN AUSTRIA •

Wie wirkt sich CBD auf das Gehirn aus?

CBD wirkt auf das physische Gehirn, indem es seine Neuronen und Synapsen beeinflusst. Einige Studien haben gezeigt, dass CBD neuroprotektive Eigenschaften besitzt und dazu beitragen kann, das Risiko neurodegenerativer Erkrankungen wie Alzheimer und Parkinson zu verringern. Darüber hinaus kann CBD auch die Funktion von Gehirnzellen verbessern und das Wachstum neuer Nervenzellen fördern.

Ein weiterer Aspekt, wie CBD das Gehirn beeinflussen kann, ist seine Interaktion mit dem Endocannabinoid-System. Dieses System reguliert eine Vielzahl von Prozessen im Körper, darunter Schmerzempfinden, Appetit und Stimmung. Durch die Interaktion mit dem Endocannabinoid-System kann CBD dazu beitragen, das Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen und dadurch auch die Funktion des Gehirns zu verbessern.

CBD unter ärztlicher Aufsicht

Es ist jedoch darauf hinzuweisen, dass weitere Studien erforderlich sind, um die langfristigen Auswirkungen von CBD auf das Gehirn zu verstehen und zu bewerten. Es ist wichtig, dass CBD unter ärztlicher Aufsicht eingenommen wird, insbesondere in Kombination mit anderen Medikamenten.

Schreibe einen Kommentar

Translate »
Nur das beste zum Vatertag
Unser Vatertag-Set

1 Stk. CBD Gel

1 Stk. Frische Prise

1 Stk. Scharfe Prise

statt € 34,70

um nur € 25,00